>binaervarianz >projects >vaps
SSIDLister
SSIDLister ist ein freies Programm zur Analyse von virtuellen Access Points mit einer BSSID.
Systemvorraussetzungen
  • Betriebsysteme: getestet für MacOS X 10.4 und Debian Linux. Andere Unixsysteme sollten unterstützt werden.
  • Bibliotheken:libpcap, libncurses und libpthread werden zwingend benötigt
  • Übersetzen:gcc, Header Dateien der Bibliotheken
Übersetzen
Zum Übersetzen einfach compile.sh ausführen. Das Skript erzeugt automatisch einen Executeable unter build/SSIDLister.
Benutzung
Die Verwendung ist denkbar simpel.
  1. SSIDLister pcap filename Liest pcap Daten aus filename und stellt Sie dar. Unterstützt werden DLT_IEEE802_11_RADIO und DLT_PRISM_HEADER.
  2. SSIDLister pcaplive device Verwertet Informationen direkt von einem Gerät. Das Gerät muss im Monitor Modus sein. Die Verwendung von kismet_hopper bietet sich an.
  3. SSIDLister usb In diesem Modus wird ein Userland USB Treiber für Prism2 Geräte verwendet. Er ist nur unter MacOS X verfügbar.
>binaervarianz >projects >vaps